Die Flanschenschulung nach DIN EN 1591-4

Aufgrund der Erweiterungen unserer Fachbereiche und der dazugehörenden Qualifikationen, hat sich die JATO GmbH zur Durchführung der Flanschenschulung nach DIN EN 1591-4 zertifiziert.

Verschraubungsmonteure müssen Schraubverbindungen der verschiedenen Anforderungsstufen montieren.

Ziel ist dabei, nicht nur die Emission so gering wie möglich zu halten und das Ausfallrisiko zu minimieren, sondern auch eine Dichtheit herzustellen, die über die gesamte „Betriebslebensdauer“ der Verbindung gewährleistet ist. Um sicherzustellen, dass die Schritte der Montage und des kontrollierten Anziehens der Verbindung in der bestmöglichen Art und Weise ausgeführt werden, sollte das Personal, das die Schraubverbindung mit Dichtung montiert und anzieht, zur Ausführung dieser Aufgabe befähigt anerkannt sein.

Gerne bieten wir Ihnen an, Ihre Mitarbeiter zu einer Schulung in unserem Hause anzumelden.

Weitere Informationen über die Schulung sowie über die Anmeldung, erhalten Sie hier.

 

Diese Seite benutzt Cookies alle Infos dazu findest Du in unserer Datenschutzerklärung.