Spenden

Bitte spenden Sie. 

Wer uns kennt, weiß, dass wir seit Jahren an die Tafel Duisburg e. V. spenden. Dies ist bereits eine „JATO-Tradition“. 

In diesem Jahr haben wir auch anderen Institutionen durch unsere Spende geholfen. 

Gerne möchten wir auch Ihnen ans Herz legen, bedürftigen Menschen durch Ihre Spenden zu helfen.

Hiermit möchten wir Sie gerne auf folgende Einrichtungen aufmerksam machen:

 

 

 

Immersatt stellt Kindern und Jugendlichen neben deren Versorgung mit gesunden Lebensmitteln, auch diverse Bildungs- und Kulturangebote zur Verfügung. Diese Unterstützung sorgt dafür, dass die benachteiligten Kinder und Jugendliche eine gute Chance auf ein sozial integriertes Leben und eine Zukunft mit guten Perspektiven erhalten.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

 

 

Die Blindenmanufaktur R. Kaniss ist eine staatlich anerkannte Blindenwerkstatt und basiert auf der Idee der Werkstattgründer Jochen und Rosemarie Kaniss, deren Intention es war, blinden oder sehbehinderten Mitbürgern zu einem Arbeitsplatz zu verhelfen und durch eine fundierte Ausbildung und gezielte Förderung den Angestellten zu mehr Selbstvertrauen und Selbstständigkeit zu verhelfen und Blinden und Sehbehinderten eine sinnvolle Arbeitsumgebung zu bieten. 

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

 

 

 

 

Der Blindenbetrieb Arbeitsring Anerkannter Blindenwerkstätten-Schlich GmbH (AAB) hat seine Gründung 1933 durch einen blinden Einzelhandwerker erfahren. In der Zwischenzeit hat eine positive Entwicklung und auch eine internationale sowie gesamtdeutsche Ausdehnung stattgefunden. So schafft die AAB vielerorts in fast allen Bundesländern Arbeit für Blinde, in der Form einer Blindenselbsthilfe-Organisation.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

 

Um die Angebote und Förderungen aufrechtzuerhalten, sind die oben genannten Einrichtungen auf Ihre Hilfe angewiesen.

Bitte spenden Sie.

 

Ihre 

 

Diese Seite benutzt Cookies alle Infos dazu findest Du in unserer Datenschutzerklärung.